Zwischenstand Season 4 in der NitroLeague

24.09.2019 in Team-News
Post thumbnail

Die Season 4 der NitroLeague ist nun 4 Wochen alt und für unsere beiden Rocket League Teams lief es bisher leider nicht sehr gut.

Beide Teams sind hochmotiviert und es sind viele packende und knappe Spiele geworden, vielleicht fehlt nur ein wenig mehr Aggresivität und auch ein bisschen Bissigkeit, dann sollten die Matches auch wieder gewonnen werden.

So sieht der Zwischenstand nach 4 Wochen aus:

Spielwoche 1
Dynasty Rockets I spielfrei
NOX Alpha 3:1 Dynasty Rockets II

Spielwoche 2
Dynasty Rockets I 2:3 KSV Baunatal
Dynasty Rockets II spielfrei

Spielwoche 3
Arctic Electronix 3:0 Dynasty Rockets I
Dynasty Rockets II 1:3 RLH eSports

Spielwoche 4
Dynasty Rockets I 0:3 VI2ION
KIT SC Blau 3:0 Dynasty Rockets II

Vorallem das Spiel gegen KSV Baunatal war sehr knapp und konnte durch Baunatal im 5ten Match erst nach langem kämpfen in der Overtime gewonnen werden.
Viele einzelne Matches in der BO5 Series waren spannend und wurden leider knapp verloren.

In der 5ten Spielwoche haben beide Teams aufgrund von DefWins spielfrei und können sich so auf das Training fokusieren.

Leider müssen wir zudem auch einen Abgang des Spielers „HolyRun“ aus dem Team „Dynasty Rockets II“ verkünden.
Dafür wurde der Spieler „StatX“ aus „Dynasty Rockets I“ als sein Nachfolger gewählt.

Auf viele weitere spannende Matches, eure Pixel Dynasty!